Was ist Kinesiologie

Kinesiologie ist eine Stress-Management- und Bewältigungstherapie. Sie kann als Kurzzeittherapie oder als längerfristige Begleitung angewendet werden. Kinesiologie ist die ideale Therapieform für Menschen, die Hilfe bei einem akuten oder länger dauernden Problem suchen, die ihren Beschwerden auf den Grund gehen wollen, eine Krise lösen oder sich persönlich weiterentwickeln möchten. Dazu dient uns der Muskeltest, Grundlage jeder Sitzung und körpereigenes Feedback-Instrument.


Wie entstehen Blockaden

Durch Stress, Ängste, negative emotionale Erfahrungen, Unfälle, Verluste, Prägungen, limitierende Glaubenssätze und Vielem mehr geraten wir immer wieder aus dem Gleichgewicht. Der Energiefluss wird dadurch behindert oder blockiert. Bleiben diese Blockaden über längere Zeit bestehen, können körperliche, geistige oder seelische Beschwerden daraus entstehen.


Was ist das Ziel der Kinesiologie

Ziel der Kinesiologie ist es, mit Hilfe vieler Entstressungstechniken und Persönlichkeitsarbeit Stress abzubauen, Blockaden zu lösen und zurück in den natürlichen Zustand zu kommen. Krankheiten und störende körperliche oder psychische Symptome haben oft einen Sinn. Sie wollen etwas vermitteln, aufzeigen oder auf etwas hinweisen. In der Kinesiologie gehen wir in Kommunikation mit unserem Wesen und können es so wieder in die Balance bringen. Sie finden Lösungen für anstehende Probleme, Beschwerden verändern sich und Sie bewältigen den Alltag selbstbewusster und gelassener.

 

Was erreichen wir mit der Kinesiologie

Ihre Selbstheilungskräfte werden aktiviert, das Selbstbewusstsein wird gestärkt, Entscheidungen fallen leichter und die Lebensqualität steigt. Sie bekommen Zugang zu Ihren Ressourcen. Wachstumsprozesse und die Entfaltung des vorhandenen Potentials werden unterstützt. Es gelingt Ihnen, Ihre Ziele müheloser zu erreichen und ein erfüllteres und freudvolleres Leben zu führen. Da diese ganzheitliche Therapieform immer mit den Ursachen der Symptome arbeitet, ist sie bestens geeignet, tiefgehende Veränderungen zu bewirken.


Was beziehen wir in der Kinesiologie mit ein

Meine Arbeit beruht auf dem Zusammenspiel aller Ebenen unseres Wesens:
des Energiesystems, der Gedanken, der Gefühle und des Körpers.

 

Was bedeutet Gesundheit

Gesundheit beinhaltet körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden, welches abhängig ist vom freien Fluss der Lebensenergie.

 

Wie finden wir die Blockaden

Um diese Einschränkungen zu erkennen und die Ursachen zu finden, wird der Muskeltest, das Arbeitsgerät der Kinesiologie, benutzt. Mit dessen Hilfe können wir auch unbewusste Komponenten aufdecken und klären. 

 

Wie arbeiten wir in der Kinesiologie

Mir stehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung wie z.B.:
- aktivieren von Energie-Punkten (Akupunkturpunkte)
- Chakras ausgleichen
- Reflexe integrieren
- Biographiearbeit
- systemische Arbeit
- arbeiten mit Klang
- gezieltes Stärken von Muskeln
- Klopftechniken
- Farben
- Düfte und Vielem mehr

 

Was beinhaltet Kinesiologie alles

Als eine ganzheitliche Therapieform vereint die Kinesiologie in einzigartiger Weise Bereiche aus der TCM (Traditionelle chinesische Medizin), westlichen Wissenschaften und Psychologie, Bewegungs- und Ernährungslehre sowie Erkenntnisse aus der Hirnforschung. In meiner Praxis arbeite ich mit den verschiedenen kinesiologischen Konzepten, die Ärzte, Chiropraktiker und Therapeuten weltweit entwickelt haben.