Was ist Kinesiologie

Kinesiologie ist eine wirkungsvolle, lösungsorientiere Stressbewältigungstherapie.
Sie bietet Soforthilfe  bei akuten psychischen und körperlichen Problemen oder belastenden Situationen.
Bei  länger dauernden Problem ist sie eine tiefgreifende und nachhaltige Unterstützung.
 
Kinesiologie ist:

- wirkungsvoll
 - ganzheitlich
-  nachhaltig
-  lösungsorientiert
-  tiefgreifend
-ursachenorientiert
-  fühl- und spürbar
-  vielfältig einsetzbar
- körperorientiert

In der Sitzung benutzen wir den Muskeltest als körpereigenes Feedback-Instrument.


Ziel der Kinesiologie ist:


Ziel der Kinesiologie ist es, mit Hilfe vieler Entstressungstechniken und Persönlichkeitsarbeit Stress abzubauen, Blockaden zu lösen und Beschwerden zu vermindern. Wir fördern und stärken Ihre Genesungskompetenz und Ihre Selbstregulation, um zurück in den natürlichen Zustand von Gesundheit und Wohlbefinden zu kommen.

Krankheiten und störende körperliche oder psychische Symptome haben oft einen Sinn. Sie wollen etwas vermitteln, aufzeigen oder auf etwas hinweisen und sind Ausdruck einer eingeschränkten Selbstregulation. In der Kinesiologie gehen Sie in Kommunikation mit Ihrem Wesen und können es so wieder in die Balance bringen. Sie finden Lösungen für anstehende Probleme, Beschwerden verändern sich, Ihre Lebensfreude kehrt zurück und Sie bewältigen den Alltag selbstbewusster und gelassener.

Für wen ist Kinesiologie geeignet:


Kinesiologie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In meiner Praxis arbeite ich mit
Klienten/innen ab 16 Jahren.


Sie wollen mehr wissen? weiterlesen....